BAD OEYNHAUSEN ENTWICKELT SICH 

VOLMERDINGSENER STRA├čE

 BAD OEYNHAUSEN ENTWICKELT SICH 

VOLMERDINGSENER STRA├čE

Erneuerung der Trinkwassertransportleitung und Fahrbahnerneuerung (L772)

Zus├Ątzlich zu der Erneuerung der Trinkwassertransportleitung durch die Stadtwerke Bad Oeynhausen werden im Zuge dieser Ma├čnahme auch die Fahrbahn im gesamten Baubereich sowie Teile des Radweges durch Stra├čen.NRW erneuert.

Baubeginn

November 2023

Fertigstellung

voraus. Mai 2024

Kosten

-

Bautr├Ąger

Stadtwerke Bad Oeynhausen A├ÂR, Stra├čen.NRW

Aktuelles

Hintergrund

Als ├Ârtlicher Wasserversorger stehen die Stadtwerke Bad Oeynhausen A├ÂR f├╝r eine zuverl├Ąssige Versorgung der Bev├Âlkerung von Bad Oeynhausen mit frischem und sauberem Trinkwasser. Ein erheblicher Teil dieses Trinkwassers, etwa zwei Drittel, wird vom WBV “Am Wiehen” bezogen. Jede Stunde werden bis zu 600 m┬│ Trinkwasser ├╝ber eine etwa 12 km lange Transportleitung vom Hochbeh├Ąlter Wellenstra├če in Bergkirchen in die S├╝dstadt geliefert. Hierf├╝r wird in dem Abschnitt von “Schmaler Weg” bis “Wietelbrink” die Erneuerung einer in die Jahre gekommenen Trinkwassertransportleitung dringend ben├Âtigt.

├ťber eine Strecke von etwa 600 Metern wird eine veraltete Graugussleitung mit einem Durchmesser von 40 cm durch eine moderne PE-Leitung mit dem gleichen Durchmesser ersetzt und an die bestehende Leitung angeschlossen. Sobald die Leitungsbauarbeiten abgeschlossen sind, wird Stra├čen.NRW die Fahrbahnoberfl├Ąche sowie einen Teil des Geh-/Radwegs in diesem Bereich vollst├Ąndig erneuern.

W├Ąhrend der Bauphase kann es zu vor├╝bergehenden Beeintr├Ąchtigungen f├╝r Verkehrsteilnehmende und Anwohnende in der “Volmerdingsener Stra├če” kommen, da eine Vollsperrung unumg├Ąnglich ist. Allerdings werden entsprechende Umleitungsstrecken eingerichtet, um den Verkehrsfluss aufrechtzuerhalten. Der Zugang zu den Grundst├╝cken in diesem Bereich bleibt w├Ąhrend der gesamten Bauphase gew├Ąhrleistet.

Die beteiligten Organisationen setzen alles daran, die Unannehmlichkeiten auf ein Minimum zu reduzieren. Die Stadtwerke Bad Oeynhausen A├ÂR und Stra├čen.NRW danken allen Verkehrsteilnehmenden und Anwohnenden im Voraus f├╝r ihr Verst├Ąndnis hinsichtlich m├Âglicher Unannehmlichkeiten.

Kontakt

Stadtwerke Bad Oeynhausen A├ÂR
Gesch├Ąftsbereich Wasser

Tel.: +49 (0) 5731 13 ÔÇô 9777
info@stadtwerke-badoeynhausen.de

Stra├čen.NRW
Regionalniederlassunng Ostwestfalen-Lippe
 
Tel.: +49 (0) 521 1082-0
kontakt.rnl.owl@strassen.nrw.de
Top